Wußtet ihr eigentlich wie prima sich königsberger Klopse zur Musik von AC/DC rollen lassen?

Bei uns regnet und stürmt es, so das ich draußen nichts machen kann, also habe ich mir wieder Küchendienst verordnet. Dabei stolperte ich über meine Hardrocksammlung und schon war es passiert. Ich höre zwar kein Telefon oder andere störende Geräusche mehr, aber die Klopse sind wie aus dem Bilderbuch.
Welche Musik hört ihr denn so wenn der gemeine Wetterfrust an eure Scheibe klopft.

6 Kommentare zu „Wußtet ihr eigentlich wie prima sich königsberger Klopse zur Musik von AC/DC rollen lassen?“

  1. Gina ® sagt:

    Hi-hi,witzig ich habe heute auch diese kleinen Klopse gemacht.Allerdings ohne Hintergrundorchester.Sehen aus wie gemalt…Aber auch nur weil ich sowas von Sauer auf Männe war,dass ich gerolll,gerollt und weiter gerollt habe.Und da fragt er vorhin auch noch…..Sind die selber gemacht?…Die sehen alle so gleichmäßig aus…..Und wieder rollen und rollen …Aber dieses mal mit den Augen…Schmunzel….

  2. ✿ power ✿ sagt:

    Unter anderem so was in der Art wie die Detroit Cobras :-)http://de.youtube.com/watch?v=iISefS90Mi…

  3. august_s sagt:

    mit Musik geht`s einfach besser, nur wo hast Du Deine Plattensamlung, ich hab meine nicht in der Küche

  4. olke sagt:

    Und für Bouletten/Frikadellen empfiehlt sich Queen mit We Will Rock You.

  5. pebunga sagt:

    Die Dinger nehme ich am liebsten als Wurfgeschoß.
    Schmecken wirklich seltsam. Prima um sie mit aus´s Konzert zu nehmen.

  6. shaniahb sagt:

    Bei Wetterfrust eignet sich tatsächlich sowas wie Death Metal am Besten… Children of Bodom oder Amon Amath… muss halt dröhnen. Dann hör ich wenigstens den Donner nicht. Aber, ich greif dann auch gerne mal wieder zu Country; Reba Mcentire bietet die optimale Abwechslung im Sound, damit ich mich nicht komplett aufschaukel…
    Ich krieg dann essenstechnisch nix mehr hin, weil ich (so gerade alleine) auch mal den Rockstar in der Küche gebe und gar nicht mehr aufpassse… ;-)